" />
FB- this photo is copyright protected

FARKAS, Balázs Dr.

Dr. Balázs Farkas ist bei der Budapester Rechtsanwaltskammer als Rechtsanwalt registriert.

Er hat sein Diplom an der Juristischen Fakultät der Universität Károli Gáspár erworben.

Während seines Studiums hat er ausländische Studien – vor allem englische und österreichische – durchgeführt, wodurch hat er sich ausgezeichnete englische und deutsche Sprachkenntnisse angeeignet. Er hat auch an den Vorlesungen der Juristischen Fakultät der Universität Wien teilgenommen.

Während seines Studiums war er Anwaltspraktikant bei der internationalen Kanzlei CMS Cameron&McKenna, wo er sich wertvolle Erfahrungen im Bereich des Völkerrechts und der Behandlung der internationalen Klientel aneignete. Während seines Anwaltspraktikums konnte er auch von seinen oben stehenden Erfahrungen und Kenntnisse Gebrauch machen.

Nachdem er sein Diplom erworben hatte, arbeitete er als Anwaltskandidat bei einer Budapester Kanzlei, danach war er Mitarbeiter einer gehobenen Kanzlei in Wien deren Fachgebiet das Zivilrecht, das Gesellschaftsrecht und das Immobilienrecht war.

Nachdem er die Anwaltsprüfung absolviert hatte, entschied er sich im Frühling 2012 als Partner in die Kanzlei „Havas-Sághy und Partner” einzutreten. Dabei hatte er die Absicht,den bestehenden und zukünftigen Klienten der Kanzlei schnellen, präzisen und exzellenten Service in Rechtsgebieten wie Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Völkerrecht und in den klassischen Gebieten wie Immobilienrecht Arbeitsrecht und Zivilrecht zu bieten.

Sprachkentnisse:

    • Spricht verhandlungsfähig Englisch s im alltäglichen und fachlichen Kontext,
    • Spricht verhandlungsfähig Deutsch im alltäglichen und fachlichen Kontext.

 

§